11. Januar 2017

BUMERANGEFFEKT

"Das Leben ist wie ein Bumerang, denn das, was du gibst, kehrt zu dir zurück." Dale Carnegie

DAS ist mir gleich noch einen Eintrag wert... Denn ups, was flatterte denn hier aus meinem Briefkasten?! Eine Postkarte aus dem Inhalt FRAUSCHÖNERT's Self-Promotion-Aktion. Oooor, wie aufmerksam... Dankeschön!!!!!

self promotion mailing by frauschoenert
design by frauschoenert





Willst du auch einen deiner Liebsten mit ein paar handgeschriebenen Zeilen beglücken? Einige wenige Exemplare des ersten Großenhainer Postkartenkalenders sind noch zu haben...

Kurze Info an hallo.frauschoenert@web.de
Kennwort: PK2017

FRAUSCHÖNERT's Postkartenkalender 2017
13 heraustrennbare Postkarten
13 in Großenhain und Umgebung entdeckte Bildmotive
13 inspirierende Farbkombinationen
12 motivierende Zitate
zzgl. Rückpappe und Aufhängung
Preis: 4,95 Euro

Nur so lange der Vorrat reicht!!

SELF PROMOTION

"Tue was du liebst, liebe was du tust." Wortspiel

Beruf oder Berufung? Zwischen beiden besteht ein großer Unterschied. Während wir dem Beruf aus Vernunftsgründen nachgehen, ist die Berufung das, was wir lieben. Ich liebe was ich tue. Und dass das, was ich tue, stets von Herzen kommt, möchte ich mit meinem aktuellen Self-Promotion-Mailing zeigen.

design by frauschoenert
FRAUSCHÖNERT's Postkartenkalender mit Wunderkerzen-Guddie





Mein Self-Promotion-Mailing dient ganz klar der Eigenwerbung. Gleichzeitig soll es dem Empfänger jedoch einen Mehrwert bieten. Das Päckchen besteht deshalb aus einem kleinen Kalender, dessen Monatsblätter alle heraustrennbar sind und zudem als Postkarten versendet werden können. Die Vorderseiten zieren neben dem Kalendarium die schönsten Aufnahmen, die ich während des vergangenen Jahres auf meinen Streifzügen durch das Großenhainer Land mit der Kamera geschossen habe. Mit den passend dazu abgebildeten Farbkombinationen, möchte ich die Augen für die Farbwelten der Jahreszeiten öffen. Zur Motivation gibt es jeden Monat ein neues Zitat auf der Rückseite. Und damit der Funke auch wirklich überspringt, liegt dem Päckchen ein Wunderkerzen-Guddie bei. Ich habe alles mit viel Liebe, Geduld und Fleiß hergestellt und verpackt.

Et voilà! Mit dem Ergebnis präsentiere ich das Portfolio meiner täglichen Arbeit, die sich der kreativen Kombination von Wort und Bild widmet. Der Prozess war eng mit meinen Lieblingstätigkeiten verbunden - nämlich niemals aufhören zu entdecken, schreiben, drucken, schneiden, falzen, nähen...

Ich hoffe, du kannst es sehen.


design by frauschoenert
process by frauschoenert
sewing by frauschoenert
content by frauschoenert
packaging by frauschoenert
packaging by frauschoenert
Arbeitsplatz by frauschoenert



FRAUSCHÖNERT's Postkartenkalender 2017
13 heraustrennbare Postkarten
13 in Großenhain und Umgebung entdeckte Bildmotive
13 inspirierende Farbkombinationen
12 motivierende Zitate
zzgl. Rückpappe und Aufhängung
Preis: 4,95 Euro

Du möchtest einen von FRAUSCHÖNERT's Postkartenkalendern haben??
Scheibe an hallo.frauschoenert@web.de
Kennwort: PK2017

Nur so lange der Vorrat reicht!!

Du willst Frau Schönert auf ihren Streifzügen begleiten? Folge ihr auf Instagram.
Ausgewählte Aufnahmen findest du auf flickr.

9. Januar 2017

30 TAGE NEUJAHRS-CHALLENGE

"Machen ist wie wollen, nur krasser." Visual Statements GmbH

photo by frauschoenert


Hast du schon die 30-Tage Neujahrs-Challenge gestartet? Nein?
Hier kommt die Aufgaben-Liste für dich zum Ausdrucken. In Sichtweite aufhängen und einfach abarbeiten.
Los geht's!

6. Januar 2017

HALLO 2017

"Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen."
Aristoteles

typographie by frauschonert


Stress meiden, mehr Sport und gesünder ernähren... Das sind die beliebtesten guten Vorsätze, die sich hierzulande zwei von fünf Leuten zu Beginn eines jeden neuen Jahres vornehmen. Rund ein Viertel der Durchstarter halten jedoch nicht einmal bis Ende Januar durch. Warum ist das so? Weil die Ziele zu hochgesteckt oder zu schwammig formuliert sind.
Deshalb habe ich eine Liste mit überschaubaren Aufgaben gesammelt, die uns motiviert durch den Januar bringt und ganz nebenbei unseren Alltag verbessern kann. Bist du dabei?

FRAUSCHÖNERT's 30-Tage-Plan zum Neujahrsstart
  1. Trenne dich von drei Dingen in deinem Badezimmer.
  2. Sichere alle Fotos und leere den Speicher deines Handys.
  3. Schreibe zwanzig Dinge auf, die du in deiner Kindheit gerne getan hast bzw. gerne tust.
  4. Kreuze zwei der zwanzig Lieblingsbeschäftigungen der gestrigen Liste an. Tue sie in dieser Woche.
  5. Benutze für den Rest des Monats keine Plastiktüten mehr.
  6. Stehe etwas früher auf und hole frische Brötchen.
  7. Räume alle Tische in deiner Wohnung frei und mach sie ordentlich sauber.
  8. Benenne drei Lieblingsspeisen aus deine Kindheit. Koche eine davon diese Woche.
  9. Entferne alle Datein auf dem Desktop deines PC's.
  10. Trenne dich von einem paar Schuhe.
  11. Lösche alle Kontakte aus deinem Handy, die du nicht mehr brauchst.
  12. Putze deinen Kühlschrank. Prüfe dabei die Haltbarkeitsdaten und den Zustand des Inhalts.
  13. Kaufe für den Rest des Monats keine Fertigprodukte mehr.
  14. Trinke drei Tage ausschließlich Wasser und ungesüßten Tee.
  15. Halbzeit: Blicke auf die vergangenen Tage zurück. Hat sich schon etwas verändert??
  16. Trenne dich von drei Kleidungsstücken in deinem Schrank.
  17. Kaufe dir frische Blumen.
  18. Putze am Abend deine Schuhe.
  19. Mach einen zwanzigminütigen Spaziergang.
  20. Lies nur einmal am Tag deine elektronischen Nachrichten. Beantworte sie kurz, aber sofort.
  21. Verschenke drei Bücher, die du schon gelesen hast.
  22. Heute bleibt der Fernsehr aus.
  23. Trenne dich von ein paar Dingen in deinem Keller oder Abstellraum.
  24. Entrümple deinen PC. Lösche alle Daten, die du nach einem Festplattencrash nicht vermissen würdest.
  25. Wirf alle Schreibgeräte weg, die nicht mehr funktionieren.
  26. Setz dich hin und tue eine halbe Stunde nichts. Gar nichts.
  27. Höre mindestens zehn Minuten Musik. Nicht nebenbei sondern ganz konzentriert.
  28. Wiederhole den Tag bzw. die Aufgabe, die dir am meisten Spaß gemacht hat.
  29. Schalte dein Handy für 24 Stunden aus.
  30. Trenne dich von fünf Dingen in deiner Küche - Lebensmittel ausgenommen. 
Im übrigen spricht nichts dagegen, wenn wir uns zwischendurch für unser Durchhalten selbst belohnen...
Ich wünsche dir einen sonnigen Freudich-Freitag!!

21. Dezember 2016

15 MINUTEN WEIHNACHTEN IN DER TÜTE

"Ich tanze nicht! Ich eskaliere!" unbekannt

Weil wir in der Vorweihnachtszeit alle ein bisschen hektisch sind, geht die schönste Zeit des Jahres eigentlich viel zu schnell vorbei. Hast du Lust, die dauernde Raserei deiner Liebsten einmal zu stoppen? Dann habe ich hier eine tolle Idee für dich:

FRAUSCHÖNERT's Geschenketipp
"15 Minuten Weihnachten in der Tüte"
inkl. Gebrauchsanweisung!!!

wrapping and handlettering by frauschoenertstop motion by frauschoenert

"15 Minuten Weihnachten in der Tüte"
zum Nachmachen und Verschenken

DIY by frauschoenert
Tüte basteln wie hier beschrieben
DIY by frauschoenert
Folgende Utensilien kommen in die Tüte hinein: Teelicht und Streichhölzer,
DIY by frauschoenert
Plätzchen - am besten selbstgebackene,
DIY by frauschoenert
Tee,
DIY by frauschoenert
ein Minibook mit einer Kurzgeschichte deiner Wahl und...

DIY by frauschoenert
unbedingt eine Gebrauchsanweisung!!



Die Gebrauchsanleitung lautet:
  1. Handy ausschalten
  2. Tee aufbrühen
  3. Kerze anzünden
  4. Füße hochlegen
  5. Plätzchen und Tee genießen
  6. Minibook lesen und entspannen! 

Viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken
wünscht Frau Schönert


PS: Die Bastelanleitung für die Fröbelsterne findest du hier.

20. Dezember 2016

MINIBOOK BASTELN

"Eine Kurzgeschichte ist eine Geschichte, an der man sehr lange arbeiten muss, bis sie kurz ist.“ Vicente Aleixandre
Minibook basteln by frauschoenert




Auch wenn du wie ich über wenig schriftstellerisches Talent verfügst, um eine eigene Kurzgeschichte zu schreiben, so ist es möglich, die Lieben mit einem kleinen, handgemachten Büchlein zu überraschen. Ich zeige dir, wie es geht...

Das brauchst du:
- Computer und Farbdrucker
- eine Kurzgeschichte (siehe Internet)
- ein Blatt Papier im Format DIN A4
- eine Schere oder Cutter-Messer

Und so funktioniert's:
Am Computer: Unterteile zunächst das Blatt Papier in 8 Seiten und lass deinen Text in der unten abgebildeten Reihenfolge einfließen. Die Seiten 1 und 8 bilden dabei Titel- und Rückseite deines Buches.

Minibook basteln by frauschoenert


Drucke die Seite aus und folge anschließend den Abbildungen von 1 bis 8.
Minibook basteln by frauschoenert1. Falze den Papierbogen jeweils in der Hälfte einmal längs und einmal quer.
2. Öffne den Papierbogen wieder. Die Textseite zeigt nach oben. Falze nun die kurzen Seitenkanten jeweils bis an den Mittelbruch wie im Bild zu sehen.

Minibook basteln by frauschoenert
3. Schneide mit der Schere oder einem Cutter-Messer entlang des Bruchs...
4. die mittleren Seiten auf.

Minibook basteln by frauschoenert


5. Öffne den Papierbogen.
6. Falze die Längsseite.

Minibook basteln by frauschoenert
7. Schiebe die Mittelseiten in den Bruch.
8. Schlage Titel- und Rückseite um den Inhalt.
Und fertig ist dein Minibook!
Minibook basteln by frauschoenert

18. Dezember 2016

PAPIERTÜTE BASTELN

„Es ist nicht notwendig, außergewöhnliche Dinge zu tun, um außergewöhnliche Resultate zu erzielen.” Warren Buffett


Tüte basteln by frauschoenert
Steck dein Mitbringsel oder Weihnachtsgeschenk doch mal in eine selbstgebastelte Tüte! Das ist einfach und schnell gemacht. Und mit einem handgeschriebenen Gruß versehen, ist die Tüte ein echter Hingucker.

Das brauchst du:
· Bogen Packpapier in beliebiger Größe
· Schere oder Cutter-Messer,
· Leim
· dekorativen Klebestreifen
· Filzstift

Und so geht's. Folge einfach den Abbildungen:

Tüte basteln by frauschoenert
1. Den Bogen Packpapier zu einer Röhre legen, etwas überlappen lassen und mit Leim und Klebestreifen schließen.
2. Für den Tütenboden etwa 5-6 Zenimeter von unten einen Streifen falzen.
Tüte basteln by frauschoenert
3. Den entstandenen Streifen öffnen. Nun dessen linke und rechte Seite jeweils zum Dreieck falzen.
4. Die Längsseiten halbieren und falzen, so dass sie sich leicht überlappen.

Tüte basteln by frauschoenert


5. Die überlappenden Seitenteile mit Leim schließen.
6. Zusätzlich kannst du Klebestreifen aufkleben.

Fertig ist die Tüte, die du nun mit einem Filzstift noch wunderschön beschriften kannst.

Tüte basteln by frauschoenert



Tüte basteln by frauschoenert